Nicht nur im Musikunterricht wird  bei uns viel gesungen, sondern auch in den wöchentlich stattfindenden Chorproben. Seit über 20 Jahren gibt es am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
die Möglichkeit, im Chor zu singen. Obwohl die Proben im Anschluss an den allgemeinen Unterricht stattfinden, kommen die Mitglieder beider Gruppen gerne, weil ihnen das Singen in der Gemeinschaft Spaß macht.
Über die Jahre haben sich dabei auch etliche Freundschaften über die Klassenverbände hinaus entwickelt.
Neben der Einstudierung von Liedern wird auch  auf  Stimmbildung und Hörschulung großen Wert gelegt.
Chor 2014Der Unterstufenchor besteht aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und 6. Er gestaltet regelmäßig die Einschulungsveranstaltung für die neuen Fünftklässler und nimmt teil an den jährlich stattfindenden Nikolaus- und Sommerkonzerten in unserer Aula.
Das Repertoire setzt sich zusammen aus deutschen und englischen Liedern, die ein- oder zweistimmig gesetzt sind und am Klavier begleitet werden. Die Kinder lernen im Lauf der Zeit nicht nur, ihre eigene Stimme zu festigen und zu verbessern, sondern auch, im Zusammenklang mit den anderen Stimmen sich anzupassen und so einen einheitlichen Chorklang zu erzeugen.

Together ist der neue Chor für Schüler ab Jahrgangstufe 7, der erst vor 3 Monaten gegründet wurde.
Wie der Name schon sagt, kommt es auf das gemeinsame Musizieren an. Deshalb stehen
außer der Einstudierung verschiedener mehrstimmiger Stücke aus dem Bereich von Rock, Pop über Gospel bis zum Musical die Entwicklung eines homogenen Chorklanges und einer sauberen Intonation  im Vordergrund.
chor 2014Der Chor beteiligt sich ebenso wie der Unterstufenchor an den jährlich stattfindenden Schulkonzerten. Im Frühjahr fahren wir für ein Intensivprobenwochenende auf die Jugendburg nach Gemen, wo wir  in den herrlichen Räumen der alten Wasserburg nicht nur konzentriert proben können, sondern auch Zeit für andere gemeinsame Aktivitäten haben, sodass das Zusammengehörigkeitsgefühl der Mitglieder weiter wachsen kann.
Auch wenn der Chor sich zur Zeit nur aus Schülerinnen zusammensetzt, ist eine gemischte Besetzung aus Jungen und Mädchen in den kommenden Jahren wünschenswert.

Unsere Schule

Freiherr neu

Das Freiherr vom Stein Gymnasium liegt in Oberhausen-Sterkrade am Rand des Volksparks. Die Schulgebäude an der Wilhelmstraße sind umgeben von Grün. Der Altbau ist die Keimzelle dieser Schule und steht unter Denkmalschutz. Nach der Renovierung der Aula und vor allem des markanten Turms erstrahlt der Bau wieder in neuem Glanz und ist ein Wahrzeichen des Stadtteils. Der sogenannte "Neubau" ist ein Anbau, der in den 70er Jahren errichtet wurde und neben zahlreichen Klassenräumen die naturwissenschaftlichen Fachräume, die Fachräume Kunst und die neuerbaute Schulmensa beherbergt. Das neue Oberstufenzentrum und der Pavillon befinden sich auf der anderen Seite der Wilhelmstraße, dahinter liegt auch der Schulgarten.

Zur Schule gehören zwei Sporthallen. Neben der alten Turnhalle an der Wilhelmstraße befindet sich auf der dem Volkspark zugewandten Seite die Günther-Stolz-Halle, eine Dreifachhalle, die auch von den Nachbarschulen und von örtlichen Vereinen genutzt wird. Komplett renoviert ist das angrenzende Stadion Sterkrade, das mit dem Rasenplatz und der Laufbahn mit der Möglichkeit elektronischer Zeitmessung ein Zentrum für Leichtathletik bietet.

freiherr luftbild klein