Exkursion nach Lüttich

Am 3. Juli 2018 sind wir, die 7er-Klassen, mit unseren Französischkursen nach Lüttich gefahren.
Die Fahrt war, dank den sehr kompetenten und lustigen Lehrer/innen, Herrn Kirdorf, Frau Núñez, Frau Rucks, Frau Frohn und Frau Schlamann, sowie Frau Hilker, sehr gut organisiert!
In Lüttich haben wir eine Stadtrallye gemacht, natürlich auf Französisch.
Wir sollten versuchen, diese in kleinen Gruppen selbstständig zu lösen. Wenn wir mal nicht weiter wussten, waren die Menschen in Lüttich uns eine große Hilfe. Die Einwohner waren immer sehr freundlich zu uns!
Leider konnte unsere Schulleitung, Herr Bleckmann und Frau Schmidt-Rosner, nicht an unserem Ausflug teilnehmen.

Dieser Tag war ein unvergessliches Erlebnis für uns Schüler und Lehrer!
Sofia Puci, 7d


Le 3 juillet 2018, les classes de français de la 7e sont allées à Liège.
Grâce aux professeurs M. Kirdorf, Mme Rucks, Mme Frohn, Mme Núñez, Mme Schlamann et Mme Hilker, l’excursion était très amusante.
A Liège, nous avons fait un rallye dans de petits groupes.
Nous avons aussi écrit et envoyé des cartes postales, dont une à la direction de l’école qui était très intéressée par ce tour.

C’était un voyage très réussi!
Sofia Puci, 7d

Unsere Schule

Freiherr neu

Das Freiherr vom Stein Gymnasium liegt in Oberhausen-Sterkrade am Rand des Volksparks. Die Schulgebäude an der Wilhelmstraße sind umgeben von Grün. Der Altbau ist die Keimzelle dieser Schule und steht unter Denkmalschutz. Nach der Renovierung der Aula und vor allem des markanten Turms erstrahlt der Bau wieder in neuem Glanz und ist ein Wahrzeichen des Stadtteils. Der sogenannte "Neubau" ist ein Anbau, der in den 70er Jahren errichtet wurde und neben zahlreichen Klassenräumen die naturwissenschaftlichen Fachräume, die Fachräume Kunst und die neuerbaute Schulmensa beherbergt. Das neue Oberstufenzentrum und der Pavillon befinden sich auf der anderen Seite der Wilhelmstraße, dahinter liegt auch der Schulgarten.

Zur Schule gehören zwei Sporthallen. Neben der alten Turnhalle an der Wilhelmstraße befindet sich auf der dem Volkspark zugewandten Seite die Günther-Stolz-Halle, eine Dreifachhalle, die auch von den Nachbarschulen und von örtlichen Vereinen genutzt wird. Komplett renoviert ist das angrenzende Stadion Sterkrade, das mit dem Rasenplatz und der Laufbahn mit der Möglichkeit elektronischer Zeitmessung ein Zentrum für Leichtathletik bietet.

freiherr luftbild klein