Im sehenswerten Duell der beiden Mannschaften des Freiherr vom Stein Gymnasiums konnte sich die rote Mannschaft erfolgreich durchsetzen.
Trotz exzellenter Spielweise musste sich die grüne Mannschaft des Freiherr im zweiten Spiel gegen die Friedrich Ebert Realschule wenn auch nur knapp geschlagen geben.
Im dritten und entscheidenden Spiel konnte die rote Mannschaft des Freiherr die drei Punkte gegen die Friedrich Ebert Realschule durch gekonnte Treffer, auch aus der zweiten Reihe, für sich entscheiden. Wir sind voller Vorfreude auf die Finalrunde am Donnerstag 14.11.2019 und drücken ganz fest die Daumen.

Jonas Wiertner

 

Digitales Schwarzes Brett-Online

Kommende Termine