Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

Das Lerncoaching stellt an unserer Schule einen Baustein unseres Beratungskonzepts dar. Es hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass bei Problemen mit dem Lernen oft keine langwierigen Interventionen nötig sind, sondern dass die Schüler*innen durch spezielle Fragen, kleine Denkanstöße und Tipps selbst zu Lösungswegen finden können. Da die Schüler*innen eigene Lösungen entwickeln, lernen sie, welche Ressourcen in ihnen stecken und damit ist dieses Verfahren auch ein wichtiger Schritt zum Selbstmanagement.
Die Teilnahme am Lerncoaching ist freiwillig, es gibt nur Einzelgespräche, deren Inhalte vom Coach absolut vertrauensvoll behandelt werden. So wird dem Schüler/der Schülerin Raum gegeben, Vertrauen zu entwickeln und mit Unterstützung des Coaches neue Möglichkeiten zu sehen. 

 

Unsere Lerncoaching Lehrerinnen

 

 

 

 

 

 

 

 

Frau Alliger                                                Frau Jezuita

Coaching Fortbildung am 03.11.20
Da unser Lerncoaching Angebot in der Schülerschaft sehr gut aufgenommen wird, reichen zwei speziell weitergebildete Lehrer auf Dauer nicht aus, um die große Nachfrage zu bewältigen. Daher fand am 4.11.20 eine ganztägige Fortbildung am Freiherr statt, die von Herrn Kremers – einem erfahrenen Coach und Co-Autor des Buches: „Coaching in der Schule“ – durchgeführt wurde. Die neun teilnehmenden Lehrer*innen, die schon über teils langjährige Erfahrung in der Beratungstätigkeit verfügen, erwarben neue Kompetenzen im Bereich des Lerncoachings. Neben den theoretischen Grundlagen wurden Coachinggespräche praktisch geübt, so dass jetzt mehrere Kolleg*innen in der Lage sind, das Lerncoaching Team zu unterstützen. 

Coaching-Fortbildung am 13.1.22
Um die Lerncoaching-Gespräche noch professioneller zu gestalten, hat Frau Jezuita im zurückliegenden Halbjahr zusätzlich zur Basisausbildung eine Weiterbildung zum zertifizierten Lerncoach bei der renommierten Lerncoaching-Ausbilderin und Autorin Iris Komarek erfolgreich abgeschlossen. Die Themen der Weiterbildung umfassten die Bereiche, die Frau Komarek als essentiell für Lernerfolg ansieht und die in folgender Grafik dargestellt sind:

 

Das erworbene Wissen wird nun in schulinternen Lerncoaching-Fortbildungen an das gesamte Team weitergegeben. Am 13.1.22 haben wir uns dabei mit dem Lernerfolgsbaustein "Lernstrategien" beschäftigt. Diese Fortbildung zeigte, dass über den theoretischen Input hinaus der gegenseitige Erfahrungsaustauch von Tipps und Tricks aus dem Lerncoaching-Alltag für alle Teilnehmer*innen sehr bereichernd war. Außerdem wurde an diesem Tag deutlich, dass wir zu einem richtigen Team zusammengewachsen sind, in dem es Spaß macht, mitzuwirken.

Schnuppertage

Liebe Viertklässlerin,
lieber Viertklässler, liebe Eltern,

auch in diesem Jahr bieten wir wieder Schnuppertage am Freiherr an. Schnuppern Sie doch mal rein oder melden sich hier direkt an...

Schnuppern...

Von der Grundschule zu uns...

Viele Informationen für unsere kommenden Grundschülerinnen und Grundschüler zum Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium.

Zeigen

Anmeldung am Freiherr 2023

Liebe Viertklässlerin,
lieber Viertklässler,

es ist schön, dass du im nächsten Schuljahr zu uns ans Freiherr möchtest. Damit das möglich wird, ist eine Anmeldung notwendig. Aus diesem Grund möchten wir deinen Eltern hier ein paar wichtige Informationen mitteilen.

Infos ansehen!

Krankmeldung

Um die Krankmeldung Ihres Kindes in der Sekundarstufe I und jetzt auch für die Oberstufe zu vereinfachen, haben wir hier ein Online-Formular für Sie bereitgestellt.
In jedem Fall wünschen wir schon mal "Gute Besserung!".

Formular aufrufen