Mit viel Freude und Begeisterung führten die Kinder der Musicalklasse 6b am 7., 8. und 10. April das Musical "Max und die Käsebande" von Peter Schindler auf .Die Ergebnisse ihrer monatelangen Arbeit konnten sich sehen lassen: Konzentriert und selbstbewusst zeigten sie sich in den Rollen der Mäuse oder Käser und agierten völlig selbstständig auf der Bühne, während Frau Hellweg sie am Klavier begleitete. Besonders die Solisten, aber auch die Kinder in den Nebenrollen, legten sich kräftig ins Zeug und bewiesen, was in ihnen steckt. Das Publikum (anwesend waren auch Herr Nieswand und Frau Hofrath, die die Profilklasse ins Leben gerufen hatten) war begeistert.
Aber auch die Eltern trugen ihren Teil zum Erfolg der Abende bei. Sie zeigten ihr Können als Masken- und Kostümbildnerinnen und erfreuten das Publikum in den Pausen mit einem sehr abwechslungsreichen Käse-Büffet, das zum Glück nicht nur von den Mäusen geplündert wurde...

 

{gallery}medien/unterricht/profilklassen/musical/gallery_kaesebande/{/gallery}