Foto

Einschulungsfeier:  Wir machen uns gemeinsam auf den Weg!

Am Mittwoch – 18.08.2021 – durften wir 126 neue Schüler*innen am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium begrüßen. Viele neue Talente werden unser Gymnasium bereichern. Besonders schön war, dass die älteren Schüler*innen aus den höheren Jahrgängen diese Einschulungsfeier durch ihre Ideen und ihr Engagement aktiv mitgestaltet haben. So sang die Klasse 6b die „Freiherr-Hymne“ unter Leitung des Klassenlehrerteams, Johannes Hanl und Sandra Bardelle, und die Schüler*innen der 6a tanzten einen Tanz, der mit Davina te Heesen einstudiert wurde. Die Klasse 6e beteiligte sich, indem sie mittels Buchstaben deutlich machte, was sie mit ihrer Schule verbindet:

F    für Freundschaften
R    für respektvoller Umgang
E    für entspanntes Lernen
    für interessanter Unterricht
H    für Herzlichkeit
E    für einzigartig
R    für Ruhe im Unterricht
R    für rhythmisch

V    für verdammt schlaue Schüler*innen
O    für ohne Rassismus
M    für Mehrsprachigkeit

S    für super coole Lehrer
T    für Toleranz
E    für Ehrlichkeit
I     für innovativ
N    für nie langweilig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schülerin Julia Sprafke aus der Klasse 7c machte mit ihrem selbstständig verfassten Gedicht den Neuankömmlingen noch einmal Mut, bevor diese mit den Klassenlehrer*innen die Aula verließen, um ihren Klassenballon steigen zu lassen:

Mein Hut voller Mut
Manchmal ist es schwer,
Rein in den Kopf will nichts mehr.
Ich versuche mir andere Gedanken zu machen
Und denke an schöne Sachen.

 

Und schon begebe ich mich auf eine Reise
Auf meine eigene Art und Weise.
Ich stehe vor einem hohen Berg.
„Werde ich es schaffen?“, frage ich mich.

 

Ich setze ihn auf, den Hut voller Mut.
Laufe meinen Weg
Als wäre der Berg ein Steg.
Meine Gedanken sind frei und ich fühle mich gut.

 

Jetzt fühle ich mich stark.
Ich bin voller Mut,
Ich bin voller Kraft,
Ich habe es geschafft.

 

[Julia Sprafke, 7c]


Als Ausgleich dafür, dass die neuen Fünfklässler im letzten Dezember keinen Tag der offenen Tür hatten, erhielten sie von der Beratungslehrerin Tugba Alaca einen „Freiherr-USB-Stick“, auf dem die Schule aber auch die neuen Klassenlehrer*innen vorgestellt werden. Herzlichen Dank sagen wir dafür dem Förderverein der Schule, der die finanziellen Mittel bereitgestellt hat.

Dank der Unterstützung unserer Schüler der Technik-AG waren es schöne Einschulungsfeiern, die allen – Eltern, Schüler*innen und Lehrer*innen – Spaß bereitet haben.

Jetzt bleibt nur noch zu sagen:

SCHÖN, DASS IHR NEUEN JETZT AM FREIHERR SEID!

Von der Grundschule zu uns...

Viele Informationen für unsere kommenden Grundschülerinnen und Grundschüler zum Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium.

Zeigen

Krankmeldung

Um die Krankmeldung Ihres Kindes in der Sekundarstufe I (die Oberstufe greift auf ein anderes Verfahren zurück!) zu vereinfachen, haben wir hier ein Online-Formular für Sie bereitgestellt.
In jedem Fall wünschen wir schon mal "Gute Besserung!".

Formular aufrufen

(gilt nicht für die EF, Q1 und Q2)

Profilklassen

  • Unsere Mu.si.c.al-Profilklasse +

    Seit 2012 bietet das Freiherr das Profil MU.SI.C.AL für 2 Jahre für die Klassen 5 und 6 an. Einzigartig in Oberhausen! Mehr...
  • Das MINT-Profil +

    Mit der Einrichtung der „MINT-Klassen“ verfolgt die Schule das Ziel, das Interesse unserer Schülerinnen und Schüler für mathematische beziehungsweise naturwissenschaftliche Mehr...
  • 1

Sprachzertifikate

  • Business English - oder „Fit für das Berufsleben“ +

    Erwerb des international anerkannten Business English Certificates preliminary (Stufe B1) der University of Cambridge. Mehr...
  • DELE-Prüfungszentrum am Freiherr +

    Seit 2010 ist das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium vom Instituto Cervantes anerkanntes DELE-Prüfungszentrum. Im Rahmen eines Abkommens zwischen dem Instituto Cervantes in Madrid Mehr...
  • DELF (Diplôme d’études en langue française) +

    Das DELF (diplôme d'études en langue française) ist ein außerschulisches, international anerkanntes Zertifikat, welches den Schülerinnen und Schülern ihre Sprachkenntnisse bestätigt. Mehr...
  • 1