Foto

Heiko Mess

„Bundestagswahl im Klassenraum" – 8 Sozialwissenschaftskurse der Oberstufe am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium nehmen an der Juniorwahl teil, Deutschlands größtem Schulprojekt zur politischen Bildung

Zwei Kreuzchen, in der Regel alle vier Jahre, sonntags im September – klingt unspektakulär, ist aber eine der großen Errungenschaften in unserer Demokratie: Das Recht auf eine demokratische Wahl. Wie diese genau abläuft, werden unsere Oberstufenschülerinnen im Rahmen der Juniorwahl 2021 hautnah erleben. Vom 20. bis 24. September 2021 nehmen 8 Sozialwissenschaftskurse der Oberstufe sowie einzelne Klassen der Mittelstufe im Rahmen des Politikunterrichts an der Juniorwahl teil, Deutschlands größtem Schulprojekt zur politischen Bildung.
Nach einer intensiven unterrichtlichen Vorbereitung, in der sich die Schülerinnen mit „Demokratie“ und „Wahlen“ auseinandersetzen und so auf den Wahlakt vorbereitet werden, bildet ein real simulierter Wahlakt parallel zu den Bundestagswahlen den Projekthöhepunkt. Unsere Schule wählt kursweise im Rahmen des Schulunterrichts an fünf Schultagen. Neben einem Wahlvorstand und einem Wählerverzeichnis gibt es natürlich auch Wahlkabinen und -urnen. Ihre Stimme können sie dann bei einer klassischen, realitätsgetreuen Wahlsimulation abgeben. Zur Wahl stehen diejenigen Politikerinnen und Politiker, die im Wahlkreis der Schule auch öffentlich kandidieren.

 

 

 

 

 

 

 

Am letzten Wahltag erfolgt die Auszählung der Stimmen mit Hilfe einer Auszählungsliste. Das Wahlergebnis der  wird vor dem regulären Wahlsonntag über das Onlineportal der Juniorwahl bis spätestens Freitag, den 24. September 2021, um 18.00 Uhr übermittelt. Das Gesamtergebnis der Juniorwahl wird am Wahlsonntag um 18:00 Uhr auf der Internetseite sowie auf dem Facebook und Twitterkanal der Juniorwahl veröffentlicht.
Diese tagesaktuelle, spannende Simulation der Bundestagswahl zeigt den zukünftigen Wählerinnen und Wählern, welch grundlegende Bedeutung dem Bürgerrecht der allgemeinen, direkten, freien, gleichen und geheimen Wahl in der parlamentarischen Demokratie zukommt. Wir sind nun sehr gespannt auf die Wahlergebnisse.

 

Euer Freiherr-vom-Stein-Gymnasium!

Von der Grundschule zu uns...

Viele Informationen für unsere kommenden Grundschülerinnen und Grundschüler zum Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium.

Zeigen

Projektanmeldung

Anmeldung zu unseren Projekten für die kommenden Grundschülerinnen und Grundschüler.

Hier geht es zur Anmeldung

Krankmeldung

Um die Krankmeldung Ihres Kindes in der Sekundarstufe I zu vereinfachen, haben wir hier ein Online-Formular für Sie bereitgestellt.
In jedem Fall wünschen wir schon mal "Gute Besserung!".

Formular aufrufen

Profilklassen

  • Unsere Mu.si.c.al-Profilklasse +

    Seit 2012 bietet das Freiherr das Profil MU.SI.C.AL für 2 Jahre für die Klassen 5 und 6 an. Einzigartig in Oberhausen! Mehr...
  • Das MINT-Profil +

    Mit der Einrichtung der „MINT-Klassen“ verfolgt die Schule das Ziel, das Interesse unserer Schülerinnen und Schüler für mathematische beziehungsweise naturwissenschaftliche Mehr...
  • 1

Kommende Termine

Sprachzertifikate

  • Business English - oder „Fit für das Berufsleben“ +

    Erwerb des international anerkannten Business English Certificates preliminary (Stufe B1) der University of Cambridge. Mehr...
  • DELE-Prüfungszentrum am Freiherr +

    Seit 2010 ist das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium vom Instituto Cervantes anerkanntes DELE-Prüfungszentrum. Im Rahmen eines Abkommens zwischen dem Instituto Cervantes in Madrid Mehr...
  • DELF (Diplôme d’études en langue française) +

    Das DELF (diplôme d'études en langue française) ist ein außerschulisches, international anerkanntes Zertifikat, welches den Schülerinnen und Schülern ihre Sprachkenntnisse bestätigt. Mehr...
  • 1