Foto

Tranquilla Trampel…wer?
Deutsch-französisches Theater am Freiherr

Am vergangenen Mittwoch, den 26. Januar, kamen die gesamte Jahrgangsstufe 6 und der Französischkurs der Jahrganggstufe 7 in den Genuss eines besonderen Theaterstücks: der deutsch-französischen Fassung der Fabel „Tranquilla Trampeltreu“ – en français: „Tranquilla Trottetoujours“ von Michael Ende.

Auf spielerische Weise vermittelte Frau Marina Lahann vom Theater Mandorla den Schüler*innen erste Seh- und Höreindrücke in der französischen Sprache.

Die beharrliche Schildkröte Tranquilla Trottetoujours macht sich auf den mühsamen Weg zur Hochzeit von Sultan Leo dem Achtundzwanzigsten auf einer großen Blumenwiese.  Alle Tiere lachen sie aus, weil sie sich sicher sind, dass Tranquilla es nicht rechzeitig bis zum Fest schaffen wird. Doch sie geht ihren Weg – Schritt für Schritt…

Auf höchst amüsante Weise wurde den Schüler*innen ein erster Zugang zum Französischen verschafft – und das Theaterstück zeigt wunderbar, wie wichtig Kommunikation und spielerisches Lernen in den modernen Fremdsprachen ist.

À bientôt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Euer Freiherr-vom-Stein-Gymnasium!

 

Schnuppertage

Liebe Viertklässlerin,
lieber Viertklässler, liebe Eltern,

auch in diesem Jahr bieten wir wieder Schnuppertage am Freiherr an. Schnuppern Sie doch mal rein oder melden sich hier direkt an...

Schnuppern...

Von der Grundschule zu uns...

Viele Informationen für unsere kommenden Grundschülerinnen und Grundschüler zum Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium.

Zeigen

Anmeldung am Freiherr 2023

Liebe Viertklässlerin,
lieber Viertklässler,

es ist schön, dass du im nächsten Schuljahr zu uns ans Freiherr möchtest. Damit das möglich wird, ist eine Anmeldung notwendig. Aus diesem Grund möchten wir deinen Eltern hier ein paar wichtige Informationen mitteilen.

Infos ansehen!

Krankmeldung

Um die Krankmeldung Ihres Kindes in der Sekundarstufe I und jetzt auch für die Oberstufe zu vereinfachen, haben wir hier ein Online-Formular für Sie bereitgestellt.
In jedem Fall wünschen wir schon mal "Gute Besserung!".

Formular aufrufen