Foto

Schöne Sommerferien 2022 und gute Erholung!

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern
und alle am Schulleben Beteiligten,

mit dem Schuljahr 2021/2022 fand durchgehend endlich wieder Regelunterricht statt. Dieser war natürlich von Selbststestungen und Regelungen der Schutzverordnung betroffen, aber die Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinenn und Schüler und alle anderen Mitglieder des Teams Freiherr waren froh, im Präsenzunterricht zu sein.

Und so gingen das Regelgeschäft und der Alltag am Freiherr weiter: Das FranceMobil war am Freiherr zu Gast und die Fachschaft Französisch organisierte außerdem eine Theaterveranstaltung. Leon Buchberger aus der Q2, unser hauseigener Autor, stellte in zwei Lesungen seinen Roman "Mord in der Bretagne - Ein Urlaub mit Hindernissen" vor. Sprachzertifikate wurden abgelegt, das Freiherr belegte den 1. Platz in NRW beim JuniorING-Wettbewerb und erreichte einen stattlichen 5. Platz bundesweit. Außerdem krönte es einen Sieger im Vorlesewettbewerb. Der Leseclub nahm am Bundesweiten Vorlesetag teil und wurde von der Stiftung Lesen mit neuen Büchern ausgestattet. Es fanden in vielen Bereichen Schnuppertage für Viertklässler statt, die den künftigen "Freiherren" einen Vorgeschmack auf unsere Schule geben konnten.
Die SV organisierte ihre bekannte Gruselparty für die Sek I. Der Tag der offenen Tür 2021 konnte endlich wieder in Präsenz stattfinden und führte zu einer sehr hohen Zahl an Anmeldungen und bestätigte unsere erfolgreiche Arbeit am Freiherr. Der Abiturjahrgang 1972 feierte sein 50jähriges Jubiläum und besuchte das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium und wurde somit Zeuge, wie viel sich in den Jahren gewandelt hat und wie modern unsere Schule geworden ist. Das Freiherr nahm mit einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern an Projekten zu den Internationalen Kurzfilmtagen in Oberhausen teil. Außerdem gab es einige Neuigkeiten im Bereich Lerncoaching, das sich immer weiter an unserer Schule etabliert und von unseren Lernenden gut angenommen wird. Die Stratoflights AG startete einen Wetterballon und holte Messdaten ein. Ein neuer Kollege und eine neue Kollegin wurden an unserre Schule festangestellt und unterstützen uns seitdem tatkräftig. Das Projekt "POL&IS Konflikte und Lösungen" fand wieder statt. Die Klassen 5. und 6. besuchten Theatervorstellungen in Oberhausen.
Der Start ins 2. Halbjahr war politisch überschattet vom russischen Angriffskrieg auf die Ukraine; und so organisierte unsere Schülervertretung eine Mahnwache im Park zwischen dem Freiherr und dem Finanzamt und insgesamt 500 Schülerinnen und Schüler der beiden Sterkrader Gymnasien demonstrierten gemeinsam für den Frieden und gegen den Krieg. Außerdem nahm das Freiherr an einer Sachspendenaktion für unsere Partnerschule in der Ukraine teil und in einem Spendenlauf, organisiert von der Fachschaft Sport, wurden insgesamt 50.500€ für UNICEF erlaufen, welche den Menschen in der Ukraine zugutekommen. Es handelt sich hierbei um einen phänomenalen Betrag und den bisher höchsten Spendenbetrag an UNICEF aus einer Schulspende. Auf dieses Engagement seiner Schülerinnen und Schüler ist das Team Freiherr besonders stolz. Das faire Fußballturnier durfte natürlich nicht fehlen. Auch hier engagierte sich das Freiherr in altbekannter Weise. Die 9. Klassen unseres Gymnasiums traten in einem Turnier gegeneinander an und erspielten somit über 4.500€ für unsere Partnerschule in Tansania. Endlich konnten auch wieder das Sommerkonzert und die Musicalaufführung stattfinden.
Zum krönenden Abschluss bestanden im Juni 2022 alle 110 Schüler*innen der Q2 am Freiherr ihr Abitur und starten nun in einen neuen und spannenden Abschnitt ihres Lebens. Herzlichen Glückwunsch!

Kurz zusammengefasst: Es ist viel Spannendes passiert!

Auch dieses Schuljahr haben wir gemeinsam erfolgreich gemeistert und unsere Schule nach vorne gebracht. Darauf sind wir stolz. Wieder einmal zeigte sich: Zusammen sind wir stark! Wir sind eine Schulgemeinschaft! Wir sind das Freiherr!

Nun ist auch die letzte Woche, unsere traditionelle Projektwoche, zu Ende gegangen, die Zeugnisse sind verteilt und die Schulglocke läutete zum letzten Mal im Schuljahr 2021/2022.

Die Schulleitung des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums sowie alle Lehrerinnen und Lehrer wünschen allen Schülern und Schülerinnen, Eltern und allen am Schulleben Beteiligten schöne und erholsame Sommerferien! Wir wünschen viel Sonne und gute Erholung sowie allseits gute Gesundheit! Bis nach den Ferien!

Euer Team Freiherr

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

 

CastAway - Der Freiherr-Podcast

  • CastAway +

    Was ist CastAway? Ein Podcast über unseren Podcast! Mehr...
  • CastAway - Ghostrider +

    Wir führen Sie in die Marvel-Welt des brennenden Skelettes "Ghost Rider" ein... Mehr...
  • CastAway - Wolf of Wallstreet +

    Immer mehr und zwar von allem, die absurde Welt des "Wolf of Wallstreet". Mehr...
  • CastAway - Star Wars +

    Ist die dunkle Seite unmoralisch? Mehr...
  • 1
  • 2

Krankmeldung

Um die Krankmeldung Ihres Kindes in der Sekundarstufe I (die Oberstufe greift auf ein anderes Verfahren zurück!) zu vereinfachen, haben wir hier ein Online-Formular für Sie bereitgestellt.
In jedem Fall wünschen wir schon mal "Gute Besserung!".

Formular aufrufen

(gilt nicht für die EF, Q1 und Q2)

Kommende Termine