Foto

In der EF (Klasse 10) bietet sich für viele Schülerinnen und Schüler am Freiherr die Gelegenheit, Zeit im Ausland zu verbringen. Dies ist natürlich eine tolle Gelegenheit, eine Fremdsprache zu erlernen oder zu verbessern und auch eine andere Kultur besser kennenzulernen. Vielleicht interessierst du dich ja auch für einen Austausch in der EF? Deswegen möchten wir dir in dieser Serie ein paar Schülerinnen und Schüler vorstellen, die in der EF im Ausland sind. Im ersten Teil unserer Serie begleiten wir Lennard aus der EF über den Atlantik nach Colorado (USA)…

Lennard

Austauschjahr EF – USA! (Teil I)

Hey there!

Ich melde mich aus der Nähe von Denver, Colorado (USA). Es ist Montag, der 5. September 2022, und es ist Labor Day in den USA. Das heißt, ihr seid alle in der Schule, während ich schulfrei habe und endlich die Zeit finde, euch zu schreiben.

Vom Düsseldorfer Flughafen aus ging es zusammen mit 14 anderen Austauschschülerinnen und -schülern in einem kurzen 1,25h-Flug nach London Heathrow. Von London aus sind wir dann 8h nach New York City geflogen. Dort hat unsere Austauschorganisation ein Camp, sodass wir auch einen Tag die ganze Stadt besichtigen konnten. Besonders beeindruckend waren der Times Square und auch das Rockefeller Center.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem langen Flug in die USA war der 4h Flug nach Denver quasi ein Katzensprung. Dort wartete auch schon meine Gastfamilie auf mich. Endlich im „neuen Zuhause“ angekommen, konnte ich mich dann in dem großen Haus umsehen, mein Zimmer beziehen und meine „Gastgeschwister“ kennenlernen: zwei Rhodesian Ridgebacks.

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine neue Schule heißt Bear Creek High und sie ist mit 1500 Schülern und Schülerinnen ein bisschen größer als das Freiherr. Was ich besonders cool finde, ist, dass dort jeder Lehrer sein eigenes Klassenzimmer hat, was ich aus Deutschland so nicht kannte. Meine neuen Mitschüler sind alle super nett und anders als ich befürchtet hatte, habe ich gar keine Probleme, im Unterricht auf Englisch mitzukommen; der Englischunterricht am Freiherr zahlt sich definitiv aus! Und ich bin sogar in dem Fach „American History“ ganz vorne mit dabei. Ein Highlight der Schule ist auch die große Bibliothek, die noch um ein Vielfaches größer ist als unsere Bibliothek am Freiherr. Dort trifft man mich natürlich oft an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt natürlich viele Unterschiede zwischen den USA und Deutschland, in der Lebensweise und im Alltag, aber das kennt ihr ja schon alles aus den vielen amerikanischen Serien und Filmen. Verwirrend finde ich vor allem das Umrechnen der Maßeinheiten von Fuß zu Metern, von Fahrenheit zu Celsius und von Gallonen in Liter, weil einem Europäer wie mir die Maßeinheiten natürlich nicht viel bedeuten, aber so langsam bekomme ich ein Gefühl dafür – man gewöhnt sich an alles!

Ich bin zwar noch nicht lange hier, aber meine Gastfamilie und ich haben bereits viele Touren unternommen. So sind wir z.B. mit dem Zug nach Glenwood Springs gefahren, wo es interessante Sandsteinformationen zu sehen gibt. Colorado Springs mit seinem Garden of the Gods, wo wir natürlich auch waren, ist vielleicht sogar noch bekannter. Interessant war auch die alte Silbermine, die wir besichtigt haben. Mount Evans mit einer Höhe von über 14.000 Fuß (4350m) hat mir auch besonders gut gefallen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So sind dann auch schon die ersten Wochen in den USA vergangen und ich fühle mich hier in Colorado bei meiner Gastfamilie sehr wohl. Meine Gasteltern haben noch viele coole Ausflüge durch das ganze Land geplant, auf die ich mich schon freue. Davon werde ich euch in den nächsten Teilen berichten.

Bis dahin wünsche ich euch erstmal viel Spaß in Berlin und schöne Herbstferien!

So long!

Grüße aus Denver

Lennard

Team Freiherr

Schnuppertage

Liebe Viertklässlerin,
lieber Viertklässler, liebe Eltern,

auch in diesem Jahr bieten wir wieder Schnuppertage am Freiherr an. Schnuppern Sie doch mal rein oder melden sich hier direkt an...

Schnuppern...

Von der Grundschule zu uns...

Viele Informationen für unsere kommenden Grundschülerinnen und Grundschüler zum Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium.

Zeigen

Anmeldung am Freiherr 2023

Liebe Viertklässlerin,
lieber Viertklässler,

es ist schön, dass du im nächsten Schuljahr zu uns ans Freiherr möchtest. Damit das möglich wird, ist eine Anmeldung notwendig. Aus diesem Grund möchten wir deinen Eltern hier ein paar wichtige Informationen mitteilen.

Infos ansehen!

Krankmeldung

Um die Krankmeldung Ihres Kindes in der Sekundarstufe I und jetzt auch für die Oberstufe zu vereinfachen, haben wir hier ein Online-Formular für Sie bereitgestellt.
In jedem Fall wünschen wir schon mal "Gute Besserung!".

Formular aufrufen