Foto

Neue Bücher im Leseclub angekommen!

Unser 2014 gegründeter Leseclub wird auch in der zweiten Förderphase (2018-2022) regelmäßig von der Stiftung Lesen mit neuen Medien ausgestattet, sodass wir unsere ca. 50 „lesenden Steine“ aus den drei Leseclubs regelmäßig mit neuen Romanen, Comics, Sachbüchern, Quizbüchern, Spielen und weiteren interessanten Medien füttern können. Da unsere Leseclubs hauptsächlich von Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5 bis 9 besucht werden, freuen wir uns natürlich immer über Neuerscheinungen für fortgeschrittene und professionelle Leser*innen. So hat die Stiftung Lesen dankenswerterweise unsere Sonderwünsche für die kommende Zeit beachtet. Seit heute gibt es wieder etwas Neues!

 

 

 

 

 

 

Unsere Empfehlungen des Halbjahres:

Heartstopper 1, 2, 3 – Alice Oseman
Dass der 15jährige Charlie schwul ist, weiß seit einem Jahr eigentlich die ganze Schule. Als er Nick kennenlernt, den Rugbystar und die Sportskanone der Schule, rechnet er sich natürlich keine allzu großen Chancen aus, selbst als die beiden sich anfreunden und mehr Zeit miteinander verbringen, denn die beiden sind sehr unterschiedlich. Das zu wissen, hilft Charlie aber nicht: er verliebt sich trotzdem sofort in Nick. Nick hingegen scheint widersprüchliche Signale auszusenden und Charlie ist sich nach einer Zeit gar nicht mehr so sicher, ob zwischen den beiden nicht doch mehr sein kann als eine gute Freundschaft. Die Graphic-Novel-Vorlage der weltweit erfolgreichen Netflix-Serie!

Planet Omar 1, 2, 3, 4 – Zanib Mian & Nasaa Mafaridik
Eigentlich ist Omar ein ganz normaler Junge, der auch viel Phantasie hat. Gleichzeitig aber ist er auch ein echter Experte für Ärger und das Pech scheint ihn regelrecht zu verfolgen. Er muss mit seiner Familie umziehen und das birgt eine Menge Veränderungen und außerdem muss er sich mit jeder Menge Vorurteilen herumschlagen. Als er auf einem Klassenausflug zusammen mit einem Mitschüler verlorengeht, den er so gar nicht leiden kann, ist neuer Ärger natürlich vorprogrammiert. Zu allem Überfluss werden die beiden dann auch noch von einem Zombie verfolgt!

RC 2722: Gefährliche FreiheitDavid Moitet
Die Erdoberfläche ist seit dem großen Zusammenbruch im Jahre 2075 nicht mehr bewohnbar, denn in diesem Jahr starben 99 % aller Menschen an einem gefährlichen Virus. Oliver lebt zusammen mit seinem Vater und seinem Bruder und noch 2000 anderen Bewohnern in einem unterirdischen Schutzraum. Als Olivers Vater ums Leben kommt und sein Bruder auf die Erdoberfläche verbannt wird, entscheidet sich Oliver, den Schutzraum auch zu verlassen und er ist ganz überrascht, dass die Erdoberfläche gar nicht so unbewohnt ist, wie man ihm immer gesagt hat. Das Virus ist schon lange verschwunden und es gibt eine Gruppe von sogenannten Schutzraumjägern, die Jagd auf die Überlebenden von damals machen. Oliver macht sich auf die Suche nach seinem Bruder und erlebt Überraschendes und Furchterregendes.

Taras Augen – Katharina Bendixen
Alún und Tara sind ein Liebespaar, aber ein Streit bringt die beiden auseinander. Bevor sie sich versöhnen können, bringt eine große Umweltkatastrophe das Liebespaar und ihr Leben durcheinander. Alún bleibt in der Großstadt und Tara kehrt in das verseuchte Gebiet zurück und kämpft ums Überleben. Ein Roman über den Ausnahmezustand, die Liebe, aber auch Enttäuschung und Hoffnung.

Shelter: Der neue Spiegel – Ursula Poznanski
Nach einem besoffenen Abend und einer Party, die völlig außer Rand und Band war, erfinden Benny und seine Freunde eine aberwitzige Geschichte über außerirdische Besucher und verbreiten sie im Internet. Die Freundesgruppe wartet ab, was passiert. Zu ihrer großen Überraschung nehmen aber viele Menschen auf der Welt die Geschichte ernst und Versuche, die Lüge aufzuklären, bringen die Freunde in Lebensgefahr. Was also, wenn man sich eine völlig bescheuerte Geschichte ausdenkt und plötzlich die ganze Welt daran glaubt und verrückt spielt?

Water rising 1, 2 – London Shah
Die 16jährige Leyla weiß nicht, wie es sich anfühlt, Regen, Schnee oder Sonne auf der Haut zu spüren oder wie wechselnde Jahreszeiten überhaupt aussehen, denn nach einer Naturkatastrophe steht die Welt komplett unter Wasser. Sie kennt nur das Leben im versunkenen London. Als ihr Vater verhaftet wird, verlässt sie zusammen mit Ari ihre Heimat, um ihn zu befreien. Doch die britische Regierung stellt sich diesem Plan in den Weg. Aber Leyla ist fest entschlossen, die Verschwörung aufzudecken und ihren Vater zu befreien.

Falcon Peak 1, 2, 3 – Heiko Wolz
Der 13jährige Kendrick kehrt in die Heimat seiner verstorbenen Mutter zurück, um dort ein Internat zu besuchen, wo er schnell merkt, dass dort seltsame Dinge passieren. Wohin verschwinden seine ganzen Mitschüler abends heimlich? Und wieso stellt seine Lehrerin ihn unter besondere Beobachtung? Wieso sind überall in der Schule Greifvogelbilder? Seine Mitschüler wissen mehr als er und mehr als sie zugeben. Er beschließt, die Antworten auf seine Fragen alleine herauszufinden und stößt auf ein unglaubliches Geheimnis.

Off the record. Unsere Worte sind unsere Macht – Camryn Garrett
Josie schreibt am liebsten, denn in ihren Texten kann sie ihren Gedanken freien Lauf lassen. Als sie einen Schreibwettbewerb gewinnt, kann die 17jährige mit einem Filmteam auf eine Pressetour durch die USA reisen. Doch auf der Reise passiert etwas Ungeheuerliches: Ein Filmstar belästigt Frauen und Mädchen am Set und anscheinend kommt er damit auch noch durch. Das kann Josie so nicht stehen lassen. Es gibt viele Gründe, sich nicht einzumischen, aber Josie findet den Mut, den Text zu schreiben, der alles verändern wird.

Wenn zwei sich texten: Eine charmante Verwechslungs-Liebeskomödie – Lana Johnson
Haley bekommt eine Nachricht von Martin Monroe. Es gibt zwar zwei Jungen mit diesem Namen an ihrer Schule, aber sie weiß sofort, welcher von beiden da schreibt. Der, den sie nicht nervig findet. Denkt sie jedenfalls. Aus den ersten Chats wird schnell ein Gespräch über Privates: Ängste, Wünsche, schräge Vorlieben. In der Schule halten sie Abstand, aber das Texten bringt sie immer näher. Es gibt nur ein Problem: Haley hat den falschen Martin vor Augen, wenn sie textet. Und so geht das Chaos los…

 

 

 

 

 

 

Ab sofort im Leseclub!

Hast du etwas Interessantes und Spannendes entdeckt, das du lesen möchtest? Kein Problem. Diese Bücher und noch viele mehr sind ab jetzt in der Schulbibliothek in den Regalen des Leseclubs zu finden. Alle Schülerinnen und Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums können in den großen Pausen darauf zugreifen. Unsere Leseclubmitglieder dürfen den neuen Buchbestand ab Dezember sogar ausleihen und zuhause genießen!

Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an die Stiftung Lesen für die hervorragende Ausstattung!

Das Team der Leseclubs wünscht viel Spaß mit dem Inhalt der vier neuen Bücherkartons, die in der letzten Woche bei uns ankamen!

 

Team Freiherr

Schnuppertage

Liebe Viertklässlerin,
lieber Viertklässler, liebe Eltern,

auch in diesem Jahr bieten wir wieder Schnuppertage am Freiherr an. Schnuppern Sie doch mal rein oder melden sich hier direkt an...

Schnuppern...

Von der Grundschule zu uns...

Viele Informationen für unsere kommenden Grundschülerinnen und Grundschüler zum Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium.

Zeigen

Anmeldung am Freiherr 2023

Liebe Viertklässlerin,
lieber Viertklässler,

es ist schön, dass du im nächsten Schuljahr zu uns ans Freiherr möchtest. Damit das möglich wird, ist eine Anmeldung notwendig. Aus diesem Grund möchten wir deinen Eltern hier ein paar wichtige Informationen mitteilen.

Infos ansehen!

Krankmeldung

Um die Krankmeldung Ihres Kindes in der Sekundarstufe I und jetzt auch für die Oberstufe zu vereinfachen, haben wir hier ein Online-Formular für Sie bereitgestellt.
In jedem Fall wünschen wir schon mal "Gute Besserung!".

Formular aufrufen