Die großzügigien Spenden der Schulgemeinschaft wurden für dringend benötigte Schulmaterialien verwendet.

Im vergangenen Jahr wurden am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium mit mehreren Spendenaktionen Gelder für unsere Partnerschule in Tansania generiert. Neben den Erlösen der Fair Trade-AG, des Abiturgottesdienstes und des Ehemaligenchors sowie im Rahmen von "Dein Tag für Afrika" gab es auch einzelne Aktionen von Klassen und Kursen, wie zum Beispiel den Charity Flea Market der Klasse 6a oder das Restgeld der Romfahrer, um nur einige zu nennen. Ein Teil der Spendensumme wurde nun in Absprache mit dem Schulleiter Brother Simon Kaswahili Nyanda in dringend benötigte naturwissenschaftliche Ausstattung für die Edmund Rice Sinon Secondary School investiert. Die zuverlässige und sichere Umsetzung dieses Projekts wurde von unserem Kooperationspartner PROBONO übernommen.

Jetzt sind die ersten Bilder bei uns angekommen. Brother Simon bedankt sich ausdrücklich im Namen seiner ganzen Schulgemeinschaft bei unserer gesamten Schule und wünscht uns Gottes Segen.

Der genaue Wortlaut von Schulleiter Brother Simon Kaswahili Nyandas Nachricht:


"The whole school community is very grateful. All our staff and more importantly the numerous students will benefit a lot from your generous donations. May God bless everyone at Freiherr-vom-Stein-Gymnasium."

 

 

 

 

 

 

Auch wir sagen "Ahsante sana!" (Kisuaheli für "Vielen Dank!") an alle, die zu diesem Erfolg beigetragen haben.

 

Digitales Schwarzes Brett-Online

Unser Schulhof

DANKE AN ALLE UNTERSTÜTZER!

Jetzt kann unser Schulhof schöner werden!