Hier erhalten Sie Informationen zum gesonderten Praxissemester in Nordrhein-Westfalen für das Freiherr-vom-Stein.

Das Praxissemester am Freiherr

Das nordrhein-westfälische Praxissemester dauert fünf bzw. sechs Monate, Lernort ist vorwiegend die Schule (mindestens 240 Stunden Ausbildungszeit an der Schule, einschließlich Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung). Das Praxissemester orientiert sich am Schulhalbjahr – beginnt spätestens am 15. Februar oder 15. September – und ist eingebunden in ein berufsfeldbezogenes Studienjahr der jeweiligen Universität.
Der 18-monatige Vorbereitungsdienst schließt die Erstausbildung ab und ist ebenfalls grundlegend reformiert (Quelle: Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen (2013): Lehrerausbildung. 01/2013. Ritterbach. Frechen).

Ausbildungszeit & Zeitpunkt

  • ca. 250 Stunden Ausbildungszeit im Block
  • 5-7 Monate; je nach Ausbildungsbeginn ab Februar oder September

Bewerbungen

Bewerbungen sind ausschließlich über die Universitäten möglich. Die Annahme Ihrer Bewerbung durch die Schule geschieht im zweiten Schritt, über das Online-Portfolio und über das anonymisierte Online-Bewerbungsverfahren des Bildungsportals Nordrhein-Westfalen des Kooperationsverbund der lehrerausbildenden Hochschulen.
Sollten Sie bereits das Online-Verfahren durchlaufen und Ihre Bewerbung von Seiten der Schule bestätigt haben, können Sie sich persönlich bei Herrn Jeschke melden.
Bitte sehen Sie davon ab, sich direkt bei der Schule oder im Vorhinein zu bewerben, da bis zur Bewilligung Ihrer Bewerbung die Daten anonymisiert sind und die Schule keine Zusage über Plätze geben kann. Wenden Sie sich in diesen Fällen ausschließlich an Ihr zuständiges Semesterbüro.

Vielen Dank
Ihr Praxissemesterbeauftragter
C. Jeschke


Ansprechpartner
Entfernen Sie bitte die Ziffern (123) aus den E-Mail-Adressen (Spamschutz).

Praxissemester

E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eignungs- und Orientierungspraktikum & Sonstige Praktika

E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Referendariat

E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldetermine

Unsere Anmeldetermine
Montag, 19. Februar 2017, von 08:00-18:00 Uhr
Dienstag, 20. Februar 2017, von 08:00-13:00 Uhr.
 
Für die Anmeldung Ihres Kindes am Freiherr benötigen Sie lediglich
 
  • das aktuelle Zeugnis
  • den Anmeldeschein
  • Ihr Stammbuch / die Geburtsurkunde
  • ggf. bei getrennt lebenden Ehepartnern eine Bescheinigung über das Sorgerecht.
Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Schule

Freiherr neu

Das Freiherr vom Stein Gymnasium liegt in Oberhausen-Sterkrade am Rand des Volksparks. Die Schulgebäude an der Wilhelmstraße sind umgeben von Grün. Der Altbau ist die Keimzelle dieser Schule und steht unter Denkmalschutz. Nach der Renovierung der Aula und vor allem des markanten Turms erstrahlt der Bau wieder in neuem Glanz und ist ein Wahrzeichen des Stadtteils. Der sogenannte "Neubau" ist ein Anbau, der in den 70er Jahren errichtet wurde und neben zahlreichen Klassenräumen die naturwissenschaftlichen Fachräume, die Fachräume Kunst und die neuerbaute Schulmensa beherbergt. Das neue Oberstufenzentrum und der Pavillon befinden sich auf der anderen Seite der Wilhelmstraße, dahinter liegt auch der Schulgarten.

Zur Schule gehören zwei Sporthallen. Neben der alten Turnhalle an der Wilhelmstraße befindet sich auf der dem Volkspark zugewandten Seite die Günther-Stolz-Halle, eine Dreifachhalle, die auch von den Nachbarschulen und von örtlichen Vereinen genutzt wird. Komplett renoviert ist das angrenzende Stadion Sterkrade, das mit dem Rasenplatz und der Laufbahn mit der Möglichkeit elektronischer Zeitmessung ein Zentrum für Leichtathletik bietet.

freiherr luftbild klein